Gruebehof im Sommer Gruebehof im Winter Weihnachtsdekoration im Gruebehof

SCHNELLANFRAGE




Herzlich Willkommen am Gruebe-Hof!

Seit 1960 befindet sich der Gruebe-Hof im Familienbesitz der Familie Leiter. Der Bauernhof wurde als einer der Ersten im Weiler „Gruebe“ gebaut – daher stammt auch der Name „Gruebe-Hof“. Im Laufe der Zeit hat sich viel verändert – der Hof wurde bereits öfter umgebaut - sodass Sie heute einen Bauernhof mit einzigartig rustikalem Flair und liebevollen Details aus altem und neuem Landhausstil entdecken können.

Auf dem sonnigen Hochplateu Niederthai, etwas abseits von Trubel und Stress, können Sie Ihren Urlaub so richtig genießen. Erholung und Ruhe wird bei uns großgeschrieben. Egal ob im Sommer oder Winter – Niederthai bietet für alle Sonnenanbeter und Entspannungssuchende das Richtige. Für die Gemütlicheren bieten sich zahlreiche Wanderungen oder Biketouren, mit anschließendem Einkehrschwung auf einer der Almen an. Wer höher hinaus möchte kann es gerne mit einem unser Gipfel versuchen – wo einen als Belohnung ein unvergesslicher Ausblick auf die umliegenden 3000er erwartet. Als Alternative zu den sportlichen Aktivitäten, empfehlen wir Ihnen einen Besuch des naheliegenden Badesees, des Freilichtmuseums „Ötzi-Dorf“ oder des höchsten Wasserfalls Tirols – dem Stuibenfall. Im Winter können Sie auf unseren 23 km langen Langlaufloipen (skating & klassisch) Ihre Sportlichkeit und Ausdauer testen. Niederthai garantiert mit 3 Skiliften auch Pistenspaß für die ganze Familie. Falls einer sich nicht unbedingt zwei Brettln anschnallen möchte, probieren Sie es mit Schneeschuhwandern, Rodeln oder einer romantischen Pferdeschlittenfahrt durch Ihren Urlaubsort.